Sie befinden sich hier

01.12.2018 20:00

Driftwood Holly

Live from Dawson City / Yukon Territory / CANADA mit Jäcki Reznicek (Silly)

Driftwood Holly lebt nun schon seit mehr als 20 Jahren in der Goldgräberstadt Dawson City im Yukon Territory/Canada. Geboren wurde er als Holger Haustein im erzgebirgischen Oberwiesenthal. Ab Mitte Oktober 2018 ist der Singer-Song-Writer mit seinen Lagerfeuer-Romantik-Liedern, die so in etwa zwischen Willie Nelson und Neil Young angesiedelt sind, wieder auf Tour in Deutschland. Gespielt werden die Songs vom neuen Album „CASANOVA“, das in Venedig im Februar 2018 aufgenommen wurde, aber auch Songs von Album „AURA BOREALIS“ und „LITTLE LILLY MAMOTHHAIR“. Dazu kommen noch einige Folk-Rock Klassiker. Holly erzählt aber auch vom Leben am Yukon und zeigt auch mal richtige Goldnuggets vom Klondike und echtes Mammutelfenbein aus Alaska. Als special guest sind bei den Konzerten der SILLY-Bassist Jäcki Reznicek und der tschechische Geiger Pavel Osvald mit dabei. Beide haben auch einige Yukon- & Alaska-Stories im Gepäck, die von Grizzlys, Elchen, Wölfen, aber auch den Menschen und der herrlichen Natur dieser Gegend berichten. Driftwood Holly, Jäcki und Pavel tourten schon gemeinsam mehrmals in Deutschland und Canada. 2018 werden auch der Drummer Sebastian Reznicek und der Pedal Steel Gitarrist Adrian Dehn dabei sein. Karten sind über die Tourismuszentrale Stralsund, online über Reservix und an der Abendkasse erhältlich.