Sie befinden sich hier

19.02.2021 10:58

Mit Engeln durch das Jahr - neues Jahresthema in der evangelischen Kita "Sonnenblume"

Von: KDW Stralsund

Gut zu wissen, dass jemand da ist. Gut zu wissen, ich bin nicht allein. Gut zu wissen, du bist da.

Die Kinder unserer evangelischen Kita "Sonnenblume" gehen 2021 mit Engeln durch das Jahr. Passend zur Jahreslosung Jesus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist! Lukas 6,36 bieten Engel ein kindgerechtes Bild, etwas Fassbares, das Barmherzigkeit und Warmherzigkeit zum Ausdruck bringen kann. Selbst und erst recht in den Zeiten des Verzichts dürfen wir darauf vertrauen, dass jemand für uns da ist. Vor diesem Hintergrund wollen wir mit den Kindern auf die Spurensuche nach Engeln gehen - in der Bibel und im Alltag.

In der Fastenzeit haben wir uns vorgenommen, Menschen in unserer Gemeinde, die sich im Moment allein fühlen, eine Freude zu machen und einen Gruß in verschiedener Form zu senden. Lassen Sie sich überraschen.
Traditionell haben wir am Aschermittwoch zwei kleine Girlanden in der Feuerschale verbrannt. Diese Asche werden wir mit Erde und Samen mischen und warten gespannt, was daraus Neues keimen wird.
Genauso ist das mit dem Jahresthema - was an Fragen, Gedanken auf uns zu kommt, ist offen. Was ist ein Engel? Wie sieht er aus? Welche Engelserfahrungen werden wir erleben? Was haben Engel mit uns oder mit Gott zu tun? Gespannt und optimistisch versuchen wir unseren Blick nach vorn zu richten, in der Hoffnung, Barmherzigkeit zu erfahren und zu verschenken.

Arbeitskreis Religionspädagogik (Mona Burmeister, Sissy Matthies, Angelika Thiede)