Sie befinden sich hier

Inhalt

Der Stadtteiltreff Heuboden wird bis zum 20.4. nach dem Gebot der Risikovermeidung geschlossen bleiben und geplante Veranstaltungen werden verschoben Telefonische Erreichbarkeit bleibt selbstverständlich bestehen.

Mit Freude geplante Folgeveranstaltungen wie das Erdbeerfest und die Segelwoche müssen derzeit unter Vorbehalt betrachtet werden und werden möglicherweise rechtzeitig abgesagt - wir hoffen aber darauf, dass bei verantwortungsvollem Handeln von uns allen der Virus im Frühsommer wieder ein öffentliches Leben ermöglicht.

Sowie der Heuboden wieder öffnet, werden wir das tagesaktuell bekannt geben via Webseite und Facebook sowie über einen Aushang am Heuboden.

Stadtteiltreff Heuboden

Ein Name als Programm und Ziel - der Stadtteiltreff Heuboden ist eine Einrichtung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit mit der Ausrichtung auf Gemeinwesenarbeit.

Hier begegnen sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene der Tribseer Vorstadt und Umgebung, gestalten die Programme und Aktivitäten nach ihren Interessen, Gaben und Fähigkeiten mit und erleben geteilte Freizeit.

Dienstags und donnerstags findet in der Zeit von 14:00-19:00 Uhr der Offene Kinder- und Jugendtreff statt - eine Möglichkeit für unsere jungen Stadtteilbewohner, gemeinsam ihre Freizeit zu erleben und verantwortungsvoll mitzugestalten.
Unser Stadtteiltreff Heuboden versteht sich als Ort der Übergangsbegleitung für Kinder und Jugendliche - sei es von Kindertagesstätte in Schule, von Hort in Jugendarbeit, von Grund- in weiterführende Schule, von Schule in Ausbildung oder auch von Jugendalter in Elternschaft. Ändern sich Lern- und Lebensorte und stellen sich neue Themen ein, bleibt der Heuboden verlässlich ein Platz, der vertraut geworden ist und Begegnungen sowie Austausch ermöglicht.

Der großzügige und offene Raum im Dachgeschoss der Kindertagesstätte "Im Heuweg" ist über eine separate Außentreppe erreichbar. Eine moderne Küchenzeile lädt zum gemeinsamen Kochen und Backen ein. Spiele wie Kickertisch, verschiedenste Brettspiele, Puzzles und eine Tischtennisplatte regen zu Miteinander und Freizeitgestaltung an. Zwei Computer stehen für Hausaufgaben und Projektrecherchen bereit. Die kleinsten Besucher werden in einer liebevoll gestalteten Spielecke empfangen, in der für sie altersgerechtes Spielzeug zur Verfügung steht.
In der Zeit nach 17:00 Uhr kann das großzügige Außengelände der Kita Heuweg mit genutzt werden.

Rechtlich orientieren sich alle Angebote am § 11 SGB VIII und dienen der Begleitung und Förderung von Kindern und Jugendlichen.

Gäste und ehrenamtlich Mitwirkende sind herzlich willkommen.

               

Kontakt

Besucheranschrift
Kreisdiakonisches Werk Stralsund e.V.
Stadtteiltreff Heuboden
Einsatzstellenleitung: Kathrin Pöthke
Heuweg 11
18439 Stralsund
Funk: 01 57 - 84 80 74 88
eMail: kathrin.poethke@remove-this.kdw-hst.de