Sie befinden sich hier

Inhalt

Evangelische Kindertagesstätte "Sonnenblume"

Ev. Kita Sonnenblume

Unsere Kindertagesstätte trägt den Namen Sonnenblume, zu der der Kindergarten und der Hort gehören, beide befinden sich im Stadtteil Damgarten der Stadt Ribnitz-Damgarten. Die Kita befindet sich auf dem Grundstück des ehemaligen katholischen Pfarramtes, in einer verkehrsberuhigten und naturreichen Umgebung, in der Nähe der Evangelischen St. Bartholomäus Kirche. Der Hort befindet sich in der "Löwenzahnschule" ca. 5 min entfernt.

Wir sind eine evangelische Kindertagesstätte mit einem Natur- und Umweltprofil und arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz.
Beide Einrichtungen, die Kita sowie der Hort, betrachten wir als eine Einrichtung an zwei Standorten, gegründet auf EINER Konzeption. Der gemeinsame Name bezeugt das Grundverständnis der EINEN Einrichtung nach Innen und Außen. Unsere Einrichtung heißt nicht nur "Sonnenblume", sondern wir orientieren uns auch an dieser. So hat die Sonnenblume viele kleine Kerne (Kinder) und große Blütenblätter rundherum (Eltern, Mitarbeiter und Gemeinde). Sie wächst mit aller Kraft der Sonne und dem Himmel entgegen. Dabei strahlt sie auf einmalige Art und vermittelt allen mehr als nur Hoffnung für den Augenblick.

Unsere Einrichtung ist eine zertifizierte "Anerkannte Gesundheitsfördernde Kita" mit den Schwerpunkten Ernährung, Bewegung, Entspannung, Prävention. Unser Spielbereich ist etwas Besonderes, weil wir ihn gemeinsam mit Kindern und Eltern planen und gestalten. Die Umsetzung der Planung erfolgt im jährlichen Arbeitseinsatz.

Unsere Kita hat eine Kooperation mit der Kirchengemeinde Damgarten-Saal. In enger Zusammenarbeit mit dem Pastor planen wir das Jahresthema. Für uns bedeutet Religion, von Gott zu erfahren und dadurch die Möglichkeit zu schaffen, um mit Gott in Beziehung zu treten. Wir erleben Morgenkreise mit dem Pastor, biblische Geschichten werden vermittelt und reflektiert, sprechen Gebete und singen Lieder. Zum Ende der Kindergartenzeit erleben unsere Kinder einen feierlichen Gottesdienst, in dem sie aus unserer Gemeinschaft verabschiedet und in eine neue geleitet werden. Durch viele wertschätzende und alltägliche Vergleiche bauen wir unsere religiöse Erziehung und somit das Fundament des täglichen Miteinanders auf.

Unsere Kindertagesstätte steht allen Kindern offen. Anderen Weltanschauungen und Kulturen begegnen wir mit Verständnis und Toleranz.

Welche Kapazitäten hat die Kita Sonnenblume?

  • 37 Krippenplätze
  • 75 Kindergartenplätze
  • 74 Hortplätze

Wir bieten in unserem Haus Ganztags-, Teilzeit- und Halbtagsplätze an.

In unseren Häusern gibt es 11 Gruppen – davon 2 Krippen-, 1 Krippe-/Kindergarten, 4 Kindergartengruppen und am anderen Standort 4 Hortgruppen im Schulgebäude. 18 pädagogischen Fachkräften betreuen diese Kindergruppen.

Welches Alter haben unsere betreuten Kinder?

Kinder im Alter von 3 Monaten bis zum Ende der Grundschulzeit werden in Krippe, Kindergarten sowie auch im Hort betreut.

Welche Räumlichkeiten bietet unsere Kita?

Im Außenbereich, teilweise beschattet von verschiedenen Bäumen,  bieten wir unseren Kindern eine große Freifläche und Spielwiese von 2.000 qm. Ein Bewegungsberg, ein Matschbereich, Hoch- und Kräuterbeete, verschiedene Spielgeräte laden im Freispiel ein. Des Weiteren haben wir in unserer Kita eine Kinderkirche.

Im Innenbereich  gibt es insgesamt 7 Gruppeneinheiten, nach den Farben des Regenbogens genannt. Jede Gruppe hat einen großen Gruppenraum, ein Bad und einen Flurbereich.

Welche Verpflegung bieten wir an?

Unsere Kindertagesstätte bietet eine gesunde und ausgewogene Ganztagsverpflegung an. Das Frühstück und Vespermahlzeiten werden von den Mitarbeitern zubereitet und nach Möglichkeit mit den Kindern zusammen. Die Mittagsversorgung beziehen wir über einen externen Anbieter, den Arbeiter Samariter Bund, und von der DGE werden Qualitätsstandards geprüft. Für diese Mahlzeiten nutzen wir unsere eigen angebauten Kräuter.

Obst sowie Gemüse und Getränke werden über den gesamten Tag angeboten.

In unsere Kita findet die Spitzabrechnung statt. Das heißt, dass nicht pauschal, sondern individuell abgerechnet wird und nur die Mahlzeiten bezahlt werden, die Ihr Kind zu sich nimmt.

Wie melde ich mein Kind in der Kita an?

Die Anmeldung Ihrer Kinder ist jederzeit möglich. Nach der Registrierung wird Ihr Kind in unsere Interessenliste aufgenommen. Wir bitten um Verständnis, dass viele Faktoren bei der Registrierung berücksichtigt werden müssen. Unsere Wartezeiten liegen oft über ein Jahr.

Es ist aber immer möglich in der Zwischenzeit unseren Kindergarten zu besuchen oder mehr zu erfahren. Kontaktieren Sie uns gerne. 

Die Liste der Kitas & Pflegemütter in der Region ist auf LK-VR verfügbar.

Unser Hort in der Kita Sonnenblume an der Löwenzahnschule

Wir achten auf die Förderung der sozialen Kompetenzen in der offenen Hortarbeit sowie die Konfliktbearbeitung und der Beziehungsaufbau. Die Kinder erhalten Aufgaben und Verantwortungen, stellen Regeln selbst mit auf und achten auf die Einhaltung, bekommen Anregungen für die Freizeit, nutzen Freiräume und Bewegungsmöglichkeiten. In unserer Kinderkonferenz werden alle Fragen und Probleme besprochen.

Wir bieten die Hausaufgabenbegleitung an. Einmal im Monat feiern wir die Geburtstage der Kinder.

Darüber hinaus planen wir gemeinsam die Feriengestaltung mit Angeboten, Ausflügen und Ferienfahrten.

Elternrat

Ihre Meinungen und Rückmeldungen sind wichtig. Bitte kontaktieren Sie uns persönlich.

Die Zusammensetzung des Elternrates wird durch § 8 (3) und (4) des Gesetzes zur Förderung von Kindern in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege (Kindertagesförderungsgesetz-KiföG M-V) geregelt. Die Vertreter des Elternrates werden für zwei Jahre gewählt.

Die Aufgabe des Elternrates ist es, u.a. die aktive Mitarbeit in den Arbeitskreisen (Außengelände, Feste u. Feiern, Gesundheit) des Elternrates und

  • die Eltern im Sinne des § 8(4) KiföG M-V zu vertreten.
  • das Vertrauen zwischen der Kindertagesstätte und den Eltern zu festigen und zu vertiefen.
  • die Interessen der Eltern bei der Betreuung, Erziehung und Bildung ihres Kindes/ihrer Kinder zu wahren und ihre Verantwortungsbereitschaft zu fördern.
  • den Eltern Gelegenheit zur Beratung und Information zu geben.
  • die Eltern über alle wichtigen Angelegenheiten zu informieren.
  • Er wirkt in wesentlichen Angelegenheiten der Kita mit.

Sie können unsere Kindertageseinrichtung unterstützen, indem Sie aktiv und partnerschaftlich mit uns im Interesse der positiven Entwicklung Ihres Kindes zusammenarbeiten.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag von 06:00 Uhr - 17:00 Uhr.

Schließzeiten

Zwischen Weihnachten und Neujahr und zu Brückentagen und Fortbildungstagen. Wir informieren rechtzeitig.

  • 22.05.2020 - Schließtag nach Christi Himmelfahrt

(Stand: 22.04.2020)

Unser Team

In unserem Team arbeiten zurzeit ausschließlich 18 qualifizierte Fachkräfte, zum Teil mit Zusatzqualifikationen, 2 Hauswirtschaftskräften und ein Hausmeister.

Kontakt
Kreisdiakonisches Werk Stralsund e.V.
Evangelische Kita "Sonnenblume"
Leitung: Birgit Krause
Stellvertretende Leitung: Angelika Thiede
Wasserstraße 34
18311 Ribnitz-Damgarten
Tel.: 03821 62021
Fax: 03821 708165
Email: kita_damgarten@remove-this.kdw-hst.de
Verantwortlichkeit
Birgit Krause
Angelika Thiede
Datenschutz
Wir achten auf die Einhaltung des Datenschutzes.
Bei Fragen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen
Daten wenden Sie sich gern an uns oder klicken auf den
oben angegebenen Link.
Wir weisen unter anderem darauf hin, dass
keine Fotos von anderen Kindern gemacht werden dürfen.