Sie befinden sich hier

Inhalt

Stellenangebot Lohn- und Gehaltsbuchhalter/Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Das Kreisdiakonische Werk Stralsund e.V. ist ein rechtlich selbstständiges Werk des Pommerschen Evangelischen Kirchenkreises innerhalb der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche). Das Kreisdiakonische Werk Stralsund e.V. ist ein anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe und ist in vielen Bereichen der sozialen Arbeit in der Hansestadt Stralsund und dem Landkreis Vorpommern-Rügen tätig.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für ab sofort auf unserer Geschäftsstelle:

Lohn- und Gehaltsbuchhaltung/Personalwesen (m/w/d)

Deine Aufgaben:

  • Du übernimmst mit, die Vorbereitung und komplette Durchführung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen und bist mit für die Qualität der monatlichen Entgeltabrechnungen verantwortlich.
  • Du bist mit verantwortlich für die Meldeverfahren zwischen Arbeitgeber und Trägern der Sozialversicherung, sowie den Finanzbehörden
  • Du übernimmst mit, die Vorbereitung der Arbeitsverhältnisse vom Abschluss, Änderungen und Beendigungen bis hin zur Erstellung der Arbeitszeugnisse
  • Du bestimmst die Festsetzung der Eingruppierung (gemäß AVR DD, aktuell gültige Arbeitsvertragsrichtlinie)
  • Du hast alle wichtigen Termine im Blick (Probezeit, Vertragsende, Anmeldungen zur betrieblichen Altersvorsorge)
  • Du berätst Personalangelegenheiten auf Grundlage der geltenden Arbeitsvertragsrichtlinie AVR DD
  • Du bearbeitest, erfasst und überwachst u.a. Beschäftigungsverbote, Anträge auf Elternzeit, Krankheitsmeldungen sowie Dienst/Arbeitsjubiläen

Dein Profil:

  • abgeschlossene Hochschul.-Fachhochschulausbildung in der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Recht und Steuern, Rechnungswesen/ Personalwesen.

oder

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung idealerweise mit einer personal-wirtschaftlichen Zusatzqualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung und du hast bereits mindestens monatlich 200 Lohnabrechnungen eigenständig abgerechnet
  • Sicherer Umgang mit Lohnprogrammen und den gängigen Buchhaltungsprogrammen
  • Vollumfängliches Abrechnungsverständnis
  • Kenntnisse und Umgang in den gängigen Tarifrechten / kirchlichen Arbeitsvertragsrichtlinien wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs-, Arbeitsrecht sowie im gesetzlichen Meldeverfahren
  • Kenntnisse eines IT-gestützten Abrechnungssystems, idealerweise KIDICAP
  • Sicherer Umgang mit MS Office, vorwiegend mit Excel
  • Starke Hands-On-Mentalität, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, eine hohe Sozialkompetenz sowie Teamgeist
  • Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und flexible Lösungsorientierung

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Stelle von bis zu 39 Stunden in Vollzeit pro Woche.
  • 6-monatige Probezeit, danach ist bei entsprechender Bewährung eine unbefristete Weiterbeschäftigung möglich.
  • Bei Vorliegen der Voraussetzungen erfolgt eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 8 / 9 der AVR Diakonie Deutschland (AVR DD).
  • Die Möglichkeit sich fachlich weiterzuentwickeln und für die Abrechnungssysteme vollumfänglich verantwortlich zu sein
  • Die Aussicht den Bereich Lohnabrechnung mitzugestalten und weiterzuentwickeln
  • flexible Arbeitszeiten
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Jahressonderzahlung
  • attraktive und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • 30 Tage Urlaub

Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird gefördert. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des Sozialgesetzbuches IX besonders berücksichtigt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, beruflichen Werdegang und weiteren relevanten Anlagen sowie Ihrer Erreichbarkeiten senden Sie bitte an:

bewerbung@remove-this.kdw-hst.de

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Vanek zur Verfügung.

Kreisdiakonisches Werk Stralsund e.V.
im Landkreis Vorpommern-Rügen
(Fach-) Bereichsleitung Verwaltung
Nico Vanek
Carl-Heydemann-Ring 55
18439 Stralsund
Tel.: 038 31 - 30 34 12

Wir freuen uns auf Ihre/Deine Bewerbung.


Anfallende Kosten für Bewerbungsunterlagen/Fahrten zu Vorstellungsgesprächen können nicht erstattet werden.