Lade Veranstaltungen

Michael Schütz (Berlin) entführt die Zuhörer in die Welt der bekannten Hits aus Pop, Rock und Filmmusik. Das ist ganz großes Kino: Durch den Klang der Pfeifenorgel erhalten Dancing Queen, Bohemian Rhapsody oder Smoke On The Water eine spannende Aura. Kirche wird verbunden mit der Erinnerung an unsere Jugendzeit, wir summen in Gedanken die bekannten Melodien mit, bei der Titelmusik von Harry Potter spüren wir den Zauber, bei den Piraten der Karibik reiten wir auf rhythmischen Wasserwellen, und auch James Bond hat sein Kommen angekündigt…

Das Konzert ist geeignet für Jung und Alt, Orgelfreunde und Pop-Begeisterte.

 

VITA MICHAEL SCHÜTZ

 

Michael Schütz

 

Michael Schütz, geb. 1963, ist Beauftragter für Popularmusik der Evangelischen Kirche in Berlin-Brandenburg, lehrte Popularmusik an verschiedenen Hochschulen in Deutschland und arbeitet europaweit freiberuflich als Komponist, Musiker und Seminarleiter.

Konzerte in Deutschland, Europa, Israel und den USA (Carnegie Hall New York) sowie TV-Auftritte und Studio-Produktionen führten ihn mit internationalen Künstlern zusammen, darunter Jennifer Rush, Gloria Gaynor, Klaus Doldinger’s Passport, The Temptations, Chaka Khan, Deborah Sasson, Umberto Tozzi, Tony Christie, Ingrid Peters, German Brass, Toto Cutugno und die SWR Big Band.

Bei verschiedenen Verlagen publiziert er Kompositionen für Orgel, Klavier, Blechbläser, Chöre, Orchester und Ensembles, u. a. in Zusammenarbeit mit Landeskirchen, Institutionen und Verbänden.

 

Weitere Informationen: www.michaelschuetz.de

Karten sind in der Tourismuszentrale Stralsund, online über Reservix und an der Abendkasse erhältlich. 

Nach oben